Thailand Tour in den Nordosten, Issan. Tor nach Indochina und Mekong Fluss Becken

Entdecken sie den wenig bekannten Nordosten Thailands mit seinen historischen Khmer Tempeln, den Mekhong Fluss und endlosen Reisfeldern

Thailand Tour in den Nordosten – Isaan, Tor nach Indochina und zum Mekong Fluss

Private 5 Tage / 4 Nächte Rundreise: Bangkok – Korat – Sri Saket – Khong Chiam (Ubon Ratchathani) – Bangkok

Thailand Tour in den Nordosten, auch Isan genannt. Entdecken sie historische Khmer Tempel aus der kambodschanischen Angkor Periode und lernen Sie das Leben der Menschen in den östlichen Provinzen und an der laotischen Grenze kennen und unternehmen sie eine Bootsfahrt auf dem Mekong Fluß – auf einer privaten Rundreise mit Ihrem eigenen Reiseführer und Fahrer. 

 

Thailand Tour in den Nordosten - Isaan 1
1. Tag: Bangkok – Pimai – Korat
Am Morgen werden Sie von Ihrem Hotel in Bangkok abgeholt und fahren nach Ost Thailand mit einem Stopp am  Muak Lek Markt. Mittagessen in Pak Chong. anschließend geht die Fahrt weiter über den berühmten “Friendship Highway” nach Pimai, wo Sie die Khmer Tempelanlage Prasart Hin Pimai besichtigen. Die Ruinen von Pimai liegen auf einem von Wällen umgebenen, rechteckigen Areal im Zentrum der heutigen Stadt und zählen zu den bedeutendsten Khmer-Tempeln des Landes. Pimai erblühte Ende des 12. Jhd. unter König Jayavarman VII., dem letzten großen Herrscher von Angkor, und wurde noch vor Angkor Wat erbaut. anschließend geht es nach Korat (Nakhornratchasima). Am Abend können Sie in Korat die Statue der Khunying Mo vor dem alten Stadttor Pratu Chumpon besichtigen und den großen Nachtmarkt erkunden. Abendessen und Übernachtung in einem Stadt-Hotel in Korat.
Thailand Tour in den Nordosten - Isaan 2
2. Tag: Korat – Phrasart Phanom Rung – Sri Saket
Nach dem Frühstück im Hotel besuchen Sie den beeindruckenden Khmer Tempel Phanom Rung aus der kambodschanischen Angor Periode in Ost Thailand, an der ehemaligen Strasse Angkor-Pimai gelegen. Phanom Rung wurde auf einem ca. 400 m hohen, vulkanischen Hügel erbaut (das Wort Phanom oder auch Phnom bedeutet Berg und beschreibt die Lage des Tempels), der die Ebene dominiert, und bietet einen grandiosen Blick auf das umliegende, fruchtbare Ackerland. Die symmetrische Ost-West Ausrichtung und die in alle vier Himmelsrichtungen weisenden Türen sind typisch für den Khmer-Stil. Die Hauptachse ist etwa 1/2 km lang. Eine ausladende, von Treppen und Absïätzen durchbrochene Allee reflektiert die einstige Größe und Macht des Khmer-Reiches.
Nach dem Mittagessen geht es weiter Richtung Osten nach Sri Saket, wo Sie die Nacht in einem einfachen Mittelklassehotel verbringen. Abendessen im Hotel.
Thailand Tour in den Nordosten - Isaan 3
3. Tag: Sri Saket – Khao Preah Viharn (Kambodscha) – Khong Chiam
Nach dem Frühstück  geht es in südlicher Richtung an die Kambodschanische Grenze, wo Sie mit einem “Borderpass” die Grenze überqueren. Der gemütliche Aufstieg zum Khao Preah Viharn dauert ca. 1 Stunde. Von der Oberstern Terrasse haben Sie einen atemberaubenden Ausblick über das südliche Kambodscha. Der Tempel wurde in der frühen Angkor Periode erbaut und liegt auf einer Achse mit dem Angor Wat, dem Khao Prasart Phanom Rung und der Tempelanlage in Pimai.
Hinweis: Sollte der Besuch der Anlage aus politischen Gründen nicht möglich sein, werden wir ein alternatives Besuchsprogramm vorschlagen.
Ihr Mittagessen nehmen Sie in einem lokalen Restaurant am Fusse des Tempels ein und setzen anschließend die Fahrt Richtung Ubon Ratchathani fort. Sie verbringen die nächsten 2 Nächte in der schönen Resortanlage Torsang Khong Chiam, direkt am Mekong gelegen. Von den Hotelzimmern geniessen Sie einen tollen Blick auf die laotische Seite. Abendessen im Hotel.
Thailand Tour in den Nordosten - Isaan 4
4. Tag: Khong Chiam
Nach dem Frühstück  geht es zum Pha Taem Nationalpark. Sie sehen die berühmten Sandstein Felsformationen, besonders den “Pilz-Felsen”. anschließend besichtigen Sie die eindrucksvollen Prähistorischen Wandmalereien an einem steilen Cliff über dem Mekong Fluss. Sie spazieren einen Pfad entlang der 3000 – 4000 Jahre alten Malereien zur Linken und einem spektakulären Ausblick auf den Fluss und die laotische Seite zur Rechten.
Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant geht es zurück nach Khong Chiam, wo Sie eine Bootstour auf dem Mekong unternehmen. Es geht in südlicher Richtung nach Laos, wo Sie ein kleines Dorf auf der laotischen Seite besuchen. Abendessen im Hotel.
Thailand Tour in den Nordosten - Isaan 5
5. Tag: Khong Chiam – Ubon Ratchathani – Bangkok
Nach dem Frühstück  geht es zum Flughafen Ubon Ratchathani für Ihren Rückflug nach Bangkok.
Im Preis enthalten:
  • 4 Nächte Hotelunterbringung
  • Vollpension
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Transport in klimatisiertem Minibus
  • Flug Ubon Ratchathani – Bangkok
  • Eintritte für genannte Programme
Nicht im Preis enthalten:
  • Persönliche Ausgaben
  • Optionale Programme
  • Trinkgelder

Rundreisepreis (pro Person im Doppelzimmer)

Persons Price per person based on double accommodation
4-7 Persons 27,250 THB
2-3 Persons 35,900 THB
1 Person 56,500 THB

Zusätzliche Informationen

  • Einzelzimmerzuschlag: 5,000.- THB
  • Preise sind gültig bis 31. März 2020
  • Dieses individuelle Programm kann kombiniert werden mit einem Besuch des  Yai Nationalpark und einem Rücktransfer nach Koh Chang, bzw. einem Überlandbesuch von Siem Reap in Kambodscha

 

Planen Sie Ihre private Traumreise nach Thailand